Watch me grow oder schau mir beim Wachsen zu

Wenn ihr hier bei mir im Blog gelandet seid, dann heißt das, dass ihr evtl. auch schon ein bisschen auf meiner Seite gstöbert habt. Vielleicht seid ihr dann auch schon über die verschiedenen Session-Varianten gestolpert. Eine davon ist das "Watch me grow"-Paket.

 

Bei dieser Variante bekommt ihr ein Rundum-Sorglos-Paket: Neugeborenenfotos, Fotos zum sechsten Monat, neunten Monat und ersten Geburtstag.

 

Im September 2015 durfte ich mein allererstes "Watch-me-grow"-Paket abschließen.

Ich werde euch jetzt ein paar Auszüge aus den verschiedenen Sessions zeigen und auch immer ein bisschen was dazu erklären. Außerdem möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich pro Jahr, nur eine bestimmte Anzahl von diesen Sessions annehme. 2016 sind schon einige gebucht, darum bitte schnell sein.

 

Aber jetzt zu den Neugeborenenfotos dieser kleinen Mausi. Im September 2014 hat sie mich das erste Mal besucht und es sind diese tollen Fotos entstanden. Die Neugeborenenfotos beschäftigen sich hauptsächlich mit der kleinen Größe der Babys. Ganz wichtig sind auch immer die Posen, die zeigen, wie beweglich sie noch sind und wie sie auch im Bauch der Mama glegen sind. Dieser Zustand hält nämlich nur kurze Zeit an, deshalb werden diese Fotos schon in den ersten 10 Tagen gemacht. Überhaupt sind die ersten vier Wochen im Leben eines Babys die Zeit, die am schnellsten vergeht und in der sie schon ihren ersten Wachstumschub durchmachen und nochmal an Gewicht zunehmen.


Danach folgen die Fotos im sechsten Lebensmonat. Diese Zeitangabe ist jedoch ein bisschen variierbar. Bei diesen Fotos liegt die nächste Entwicklungsstufe im Fokus. Um diese Zeit fängt das Baby an allein zu sitzen, aktiv zu werden, zu lachen, sich auch seinem Körper bewusst werden. Genau das will ich auf den Fotos zeigen. Wir werden spiele machen, mit den Füßchen und Händen spielen, lachen und toben. Und manchmal sieht man dann auch schon erste Zähnchen sprießen.


Ach Gott, ich könnt sie auffressen! Bei den neunmonate Fotos geht es dann auch schon darum die Größe zu zeigen. Bald ist das Baby ein Jahr alt. Vielleicht fängt es schon an zu laufen oder krabbelt.

Und so schnell geht dann ein Jahr rum. Schwupps ist die Mausi nicht mehr klein, sondern schon groß. Kann laufen, interagieren, fängt das brabbeln an, hat ihren eigenen Willen. Und den hat sie uns dann an ihrem Geburtstagsshooting kräftig aufgedrückt. Diese Cake-Smash-Sessions gehen normalerweise ein bisschen anders von statten, aber Mausi wusste es besser und wollte nicht, so wie ich und ihre Mama. Gut, dann nehmen wir eben was wir kriegen.

Kind ist auf jeden Fall gut erzogen: Gurke schmeckt besser als Kuchen! Den hat übrigens die Mama selbst gebacken und auch wenn Mausi nicht der Meinung war, ich fand er schmeckte gut.

 

Ich hoffe ich konnte euch einen besseren Überblick über dieses Paket verschaffen und wenn ihr Fragen habt, wisst ihr ja, wo ihr mich finden könnt ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kathrin Newman Photography

Inhaberin: Kathrin Newman                                                                                                                      

Johanniterstraße 9

91438 Bad Windsheim                                                                        

Tel.: 09841 6 85 27 78

info@kathrinnewman.com                                                                                                            


Datenschutz                                                                        Datenschutz Facebook                                                         Terms and Condition